Sie sind hier: Startseite

Gefühl zum Leben

Wolfgang Fink

Mein Name ist Wolfgang Fink, der Dein Gefühl zum Leben erweckt.

Als Berater und Coach unterstütze ich Dich und Deine Familie in schwierigen Situationen. Solltest Du aus der Spur laufen, Dein Leben Dich überrollen, die Kinder Dich nerven oder Deine Arbeit Dich zum Burnout treibt!!!
Wenn Du gegenüber dem Partner ein schlechtes Gewissen hast?

Dann ist Zeit, Dein Gefühl zum Leben wieder zu entdecken.
Wo stehst Du in Deinem Leben?
Was bewegt Dich und wo benötigst Du Hilfe in Deinem Leben?
Wo läuft es nicht mehr so, wie Du es Dir wünscht in Deinem Leben?
Wie ist Dein Gefühl zum Leben?
Willst Du Dein Gefühl zum Leben spüren?

Gefühl zum Leben

Methodenkatalog für Lebens- und Sozialberatung

Die Methoden sind in der Lebens und Sozialberatung sehr vielseitig.

Neben einer tiefenpsychologischen – psychodynamischen Orientierung, gehören auch die humanistisch- existentielle als auch die Systemische -soziale und verhaltensmodifizierte Orientierung.
Um die einzelnen Bereiche genauer zu betrachten, führe ich hier die einzelnen Punkte nochmals differenzierter an.
Unter dem Philosophischen Dialog ist zu versteht, dass ein Gespräch zur Vermittlung von Erkenntnissen und/oder zur Erörterung von Problemen ist.
Ein weiter Bereich ist, die Psychologische Beratung. Die in 4 Unterpunkten unterteilt ist.

-Tiefenpsychologisch- psychodynamische Orientierung: Hier sind die unbewussten seelischen Vorgänge z.B (Ängste, Gefühle) angesprochen, die für das Verhalten und Denken eines Menschen einen hohen Stellenwert einräumen.

- Humanistisch – existentielle Orientierung: Im Mittelpunkt diese Verfahren steht der Mensch mit seinem Streben nach Verwirklichung (Ziele und Lebens Orientierung)- hier werden die Klienten und Klientinnen in ihrer Entwicklung mit verschiedenen Techniken und Gesprächen unterstützt. Es werden Anregungen gegeben und erarbeitet. Jedoch keine Ratschläge erteilt.

- die Systemisch – soziodynamische Orientierung ist nicht der Einzelperson sondern dem sozialen System (Familie, Paar, Gruppe,etc.) gewidmet. Systemisch -soziodynamische Ansätze in der Lebens und Sozialberatung sind in Ihrer Beratungsausrichtung zielorientiert.

-Verhaltensmodifizierende Orientierung: hier werden die erlernten Verhaltensmuster die sich als Reaktion einer bestimmten Situation zeigen( ich will nicht wie mein Vater oder Mutter werden), bewusst gemacht und durch ein bestimmtes Verhalten geändert.

Körper-, Bewegungs-, Atmungs- und Entspannungorientierte Verfahren sind den vier psychologischen Grundorientierungen zuzuordnen.

Quelle: Fachgruppe der Personenberatung und Personenbetreuung, Wirtschaftskammer NÖ

http://wko.at/noe/personenberatung-personenbetreung

Deine Wünsche, Fragen, Anregungen

Ich habe Dein Interesse geweckt?
  • Spruch meines Lebens:
  • Gib niemals auf!
Als Fels in der Brandung unterstütze ich Dich auf dem Weg, dass Dein Gefühl zum Leben in Dir wieder sprießen kann.